Vitamin-Ergänzung oder Ergänzungen sind sehr gut für uns, denn wenn wir nicht genug Vitamine für unseren Körper essen verbrauchen, wird die Vitamin-Ergänzung für den Mangel an der Menge an Vitaminen in unserem System ersetzen.

Der Körper benötigt 10 der 20 proteinogenen Standard-Aminosäuren (und somit essentielle Aminosäuren genannt). Diese umfassen: Isoleucin, Leucin, Lysin, Methionin, Phenylalanin, Threonin, Tryptophan, Valin, Arginin und Histidin. Arginin und Histidin sind nur in einigen Fällen essentiell.

Nichtsdestotrotz ist eine wirksame Ernährung, die auf Nährstoffen mit einer reichen Konzentration von Vitaminen basiert, immer die beste Lösung als Nahrungsergänzung. Aber wenn eine Diät nicht ausreicht, kann Nahrungsergänzungsmittel Vitamin die Antwort sein.

Nährstoffgehalt Ansprüche für Nahrungsergänzungsmittel Vitamin beschreiben das Niveau der außergewöhnlichen Fall von Vitamin oder Vitamine in diesem Zuschlag. Zum Beispiel könnte nach verschiedenen Gesundheitsorganisationen ein Nahrungsergänzungsmittel Vitamin mit mindestens 12 Milligramm pro Portion Vitamin C die folgende Erklärung auf seinem Etikett haben: “Große Quelle von Vitamin C.”

Wann immer Sie sicher sind, dass Sie nicht ausreichende Vitamine erhalten, um zu liefern, was Ihr Körper braucht, sollten Sie eine Vitaminergänzung erwerben. Das Finden einer Vitaminergänzung, die Ihnen helfen kann, beste Gesundheit zu erzielen, kann glatter als Sie denken. Es gibt mehrere Vitaminpräparate, von denen man sich entscheiden kann. Um das richtige Vitaminprodukt zu finden, müssen Sie Etiketten lesen und Produkte vergleichen.

Das Beste an Nahrungsergänzungsmitteln ist die Tatsache, dass Sie kein Rezept brauchen. Sie können selbst auswählen, welche Sie möchten, dann kaufen Sie sie bei Ihrem lokalen Lebensmittelgeschäft oder online.

Es ist wichtig, den Inhalt eines Multivitaminpräparats zu berücksichtigen, bevor Sie zu viele einnehmen. Mehrere Vitamine können gefährlich sein, wenn zu viel assimiliert wird, und dies kann leichter mit Multi-Vitamin-Ergänzungen auftreten, da viele Inhalte übersehen werden können. Die Kennzeichnung des tatsächlichen Teils der empfohlenen Tagesdosis für jedes Vitamin in einem Multivitaminpräparat sollte klar gekennzeichnet sein und beurteilt werden, bevor eine Person sie zu sich nimmt. Konsultieren Sie immer einen professionellen medizinischen Rat, bevor Sie ein Multivitaminpräparat einnehmen, wenn Zweifel an den Vorteilen des Inhalts bestehen.

Denken Sie immer daran, dass das Food and Drug Administration Board nicht die Herstellung und den Verkauf von Vitaminen und Nahrungsergänzungsmitteln regelt. Daher ist es wichtig, nach einem Nahrungsergänzungsmittelhersteller zu suchen, der die GMP-Standards strikt einhält. GMP-Konformität versichert Ihnen, dass ein Produkt auf Sauberkeit geprüft wird und frei von Verunreinigungen und verschreibungspflichtigen Medikamenten ist. Es stellt auch sicher, dass ein Produkt die richtige Menge an Zutaten und Dosierung enthält, basierend auf den empfohlenen Nährwertangaben und wie auf dem Etikett angegeben.

Letztes Update am 6. Oktober 2019 12:06